1. Suchen Sie nach bestimmten Dateitypen

Sie wollen alles über Ballack in pdf-Format finden? Dann geben Sie in Google ein:
„filetype:pdf Ballack“

2. Suchen auf bestimmten Websites

Was hat Blick zu Britney Spears geschrieben? Geben Sie einfach folgendes ein:
„Britney site:blick.ch“

3. Suchen in Seitentiteln

Wollen Sie den Namen Merkel in der Schlagzeile der Seite finden? Dann geben Sie ein:
„allintitle:Merkel“

4. Suchen in Internet-Adressen (URLs)
Vermuten Sie beispielsweise den Begriff „Papst“ in einer URL? Dann geben sie ein:
„allinurl:Papst“

5. Suchen nach Fundstellen im Text

Sie wollen wissen, was sich beispielsweise über Boris Becker (nur) in Internet-Texten versteckt? Dann geben Sie ein:
„intext:boris becker“

6. Suchen nach Definitionen

ESP, LCD – Sie verstehen nur Bahnhof? Dann lassen Sie sich von Google die Begriffe definieren mit
„define:Begriff (LCD)“

7. Suchen im Google-Cache

Verloren geglaubte Internet-Inhalte können Sie aus dem Google-Cache aufrufen. Er zeigt die Web-Seite so an, wie Sie von einem Google-Spion zuletzt aufgerufen wurde.
„cache:www.jan-ullrich.de“