Lernen Sie verhandeln. Die Kunst der Verhandlung ist erlernbar. Verhandlungsgeschick ist täglich gefordert. Ob mit Kunden, Kollegen, Mitarbeitern oder Vorgesetzten: Aus gegensätzlichen Positionen müssen gemeinsame Ziele, Wege oder Produkte werden.Um erfolgreich in Verhandlungs-gesprächen bestehen zu können, muss Vertrauen aufgebaut werden, Argumente und Einwände des Gesprächspartners müssen abgewogen werden, gleichzeitig darf das eigene Ziel nicht aus den Augen verloren werden. Dazu reicht es nicht, die Sachebene im Blick zu behalten – auch die psychologische Ebene spielt eine bedeutende Rolle.Viele Übungen, zahlreiche Checklisten und Fragebögen, Praxisbeispiele, Insidertipps und zahleiche Fotos zur überzeugenden Körpersprache helfen beim Erstellen eines individuellen Trainingsprogramms.Der Verlag über das Buch: Die Kunst des VerhandelnsVerhandlungsgeschick ist im Berufsalltag täglich gefordert, sei es im Umgang mit Kunden, Kollegen oder Vorgesetzten. Die Karriereexperten Christian Püttjer und Uwe Schnierda zeigen, worauf es bei erfolgreicher Verhandlungsführung ankommt.Um in Verhandlungsgesprächen bestehen zu können, gilt es, Vertrauen aufzubauen, Argumente zu benennen, Einwänden zu begegnen und konsequent auf die eigenen Ziele hinzuarbeiten. Gleichzeitig müssen aus gegensätzlichen Positionen aber auch gemeinsame Ziele, Wege oder Produkte werden. Dabei kommt es immer auf die richtige Taktik an, denn bei Verhandlungen ist immer eine gehörige Portion Psychologie im Spiel. Es ist wichtig, sich nicht nur mit den sachlich-logischen, sondern auch mit den psychologischen Aspekten in Verhandlungen auseinander zu setzen, um die Strategien der Gesprächspartner zu durchschauen und wirksam gegensteuern zu können.Christian Püttjer und Uwe Schnierda zeigen, was in Verhandlungssituationen vor sich geht und wie sie funktionieren, die Basics der Verhandlungspsychologie, wie man typische Fehler erkennt und vermeidet, wie man die Verhandlungsziele definiert, wie man von Anfang an sicher auftritt, die wichtigsten Verhandlungstaktiken und Überzeugungstechniken und wie man Schwächen erkennt und Stärken trainiert.Die AutorenChristian Püttjer und Uwe Schnierda arbeiten seit 1992 als Trainer und Berater in den Bereichen Karriere, Bewerbung und Rhetorik. Ihre Erfahrungen aus Seminaren und Einzelberatungen veröffentlichen sie in zahlreichen Ratgebern bei Campus.

eBook online zum Download bestellen bei buch.ch