Marktlücken gibt es immer – sie eröffnen Chancen für flexible, offensive Anbieter. Diese können Nischen besetzen, die dem marktführenden Wettbewerber unattraktiv erscheinen, weil die Kundenzahl zu gering ist. Doch wie findet man die Nische für sein Produkt? Mit welcher Nischenstrategie gelingt es, vielleicht sogar die Marktführerschaft zu erlangen? Wie der Wettbewerb als Ausleseprozess in der wirtschaftlichen Entwicklung funktioniert und wie man die eigenen Stärken und Schwächen erkennt und nutzt, erfährt der Leser in diesem Leitfaden.

Was heute noch Tendenz war, gehört morgen schon zum Standard. Wer sich qualifizieren möchte und auf dem neuesten Stand sein muss, kommt nicht mit Ratgebern und Rezepten aus, sondern braucht fundiertes Hintergrundwissen.

Online bestellen bei buch.ch
Online bestellen bei buch.de